Andis SB Waschcenter
Andis SB Waschcenter

AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Das Betreten unseres Wasch-Centers sowie die Benutzung unserer Geräte erfolgt ausschließlich auf Grundlage unserer nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB):

 

 

 1.

Den Anweisungen unseres Servicepersonals ist jederzeit Folge zu leisten. Unser Servicepersonal ist berechtigt, bei Verstoß gegen die Anweisungen oder dieser AGB das Hausrecht auszuüben.

 

 

 2.

Das Betreten unserer Wasch-Center und der Aufenthalt in unseren Wasch-Centern, die Benutzung der Geräte und des Zubehörs (Gegenstände) sowie die Benutzung des Waschpulvers und des Weichspülers erfolgt ausschließlich auf Risiko des Kunden.

 

 

 3.

Der Kunde ist verpflichtet, auf Feuchtigkeit und sonstige Gefahrquellen im Wasch-Center zu achten. Eventuelle Gefahrquellen sind unverzüglich unserem Servicepersonal zu melden.

 

 

 4.

Der Kunde ist verpflichtet die jeweiligen Gegenstände (Geräte und Zubehör) vor ihrer Benutzung auf Beschädigungen oder Verschmutzungen hin zu untersuchen. Eventuelle Beschädigungen oder Verschmutzungen sind unserem Servicepersonal unverzüglich anzuzeigen. Eine Nutzung beschädigter oder verschmutzter Gegenstände ist untersagt.

 

 

 5.

Die Einstellung der Geräte erfolgt eigenverantwortlich durch den Kunden. Die Angaben in den Pflegeetiketten der Wäsche hat der Kunde zu beachten.

 

 

 6.

Das Färben von Wäsche darf nur nach Absprache mit unserem Servicepersonal erfolgen.

 

 

 7.

Der Kunde ist verpflichtet, die von ihm benutzten Geräte während ihrer Laufzeit im Auge zu behalten. Bei auftretenden Problemen ist das Gerät sofort zu stoppen und unser Servicepersonal unverzüglich zu benachrichtigen.

 

 

 8.

Die Benutzung der Waschmaschinen ist grundsätzlich nur für normal verschmutzte Wäsche gestattet. Das Waschen von stark verschmutzter Wäsche (insbesondere von öl- oder fettverschmierter Wäsche, Arbeitskleidung, Wischmopps usw.) darf nur in den hierfür besonders gekennzeichneten Maschinen erfolgen. Das Waschen von Tierdecken darf nur in Absprache mit dem Servicepersonal erfolgen. Die Benutzung der Schleudern und Trockner ist nur für saubere Wäsche gestattet. Die Benutzung der Mangelmaschinen ist nur für trockene Wäsche gestattet.

 

 

 9.

Der Kunde hat die von ihm benutzen Gegenstände pfleglich zu behandeln. Die Gegenstände sowie die Räumlichkeiten sind sauber zu halten.

 

 

 10.

Die unsachgemäße Verwendung (insbesondere durch Überladung) oder die Zweckentfremdung der Gegenstände ist untersagt. Die Nutzung der Geräte als Abstellfläche ist untersagt. Bitte benutzen Sie hierfür die jeweiligen Tische. Das Besteigen der Gegenstände ist verboten. Gesperrte Geräte dürfen vom Kunden nicht genutzt werden.

 

 

 11.

Die ausschließliche Benutzung einzelner Geräte (zum Beispiel nur Trockner oder nur Mangel) ist ausdrücklich erlaubt. Es steht dem Kunden frei, gleichzeitig mehr als ein Gerät zu benutzen, soweit dadurch die übrigen Kunden in ihrer Benutzung der Geräte nicht beeinträchtigt werden.

 

 

 12.

Wir übernehmen keine Haftung für Wäsche, die durch ein Verschulden des Kunden eingelaufen, verfärbt, beschmutzt oder auf andere Weise beschädigt wurde.

 

 

 13.

Bitte behalten Sie Ihre mitgebrachte Wäsche sowie sonstige Gegenstände im Auge. Für Wäsche oder sonstige Gegenstände, die liegen gelassen oder gestohlen wurden, übernehmen wir keine Haftung.

 

 

 14.

Einen eventueller Schadensersatzanspruch hat der Kunde unserem Servicepersonal gegenüber unverzüglich anzuzeigen. Im Falle eines zu klärenden Schadensersatzanspruches stellt der Kunde die beanstandete Wäsche im Originalzustand zur Verfügung. Die Hinzuziehung eines Sachverständigen behalten wir uns vor. Die Kosten für die Prüfung des Schadensersatzanspruches trägt der Kunde, soweit uns kein Verschulden trifft. Ein eventueller Schadensersatz erfolgt nur nach Vorlage der Kaufrechnung und nur in Höhe des Kaufpreises abzüglich der Wertminderung durch die bisherige Abnutzung der Wäsche. Unser Schadenersatz ist generell auf EUR 100 begrenzt.

 

 

 15.

Der Aufenthalt in unseren Räumlichkeiten ist unseren Kunden für die gesamte Laufzeit der genutzten Geräte gestattet.

 

 

 16.

Das Rauchen sowie der Genuss von Alkohol und anderen Rauschmitteln ist in unseren Räumen untersagt. Das Betreten der Wasch-Center unter Einfluss von Alkohol und anderen Rauschmitteln ist verboten.

 

 

 17.

Der Aufenthalt ist Kindern und Jugendlichen nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten gestattet. Die Benutzung der Geräte ist Kindern und Jugendlichen untersagt.

 

 

 18.

Das Betreten der Wasch-Center mit Fahrrädern, Rollerskates usw. ist verboten. Das Mitbringen von Tieren ist untersagt.

 

 

 19.

Auf die übrigen Kunden ist Rücksicht zu nehmen. Bitte wenden Sie sich unverzüglich an unser Servicepersonal, wenn Sie sich durch andere Kunden gestört oder belästigt fühlen.

 

 

 20.

Das Wasch-Center wird  von uns zu Ihrer eigenen Sicherheit videoüberwacht. Es besteht kein Anspruch auf Herausgabe von Bildern oder Aufzeichnungen.  Die Aufzeichnungen werden nach 48 Stunden wieder gelöscht. Bei Sachbeschädigungen und oder Diebstählen werden die Aufzeichnungen an die ermittelnde Behörde übergeben.

 

 

 21.

Nicht unverzüglich gemeldete Sachbeschädigungen sowie Diebstähle werden von uns ohne Ausnahme zur Anzeige gebracht.

 

 

 22.

Bei Zuwiderhandlungen gegen die Anweisungen unseres Servicepersonals sowie gegen diese AGB sind wir berechtigt, Schadenersatz in angemessener Höhe zu verlangen. Zusätzlich behalten wir uns das Recht auf Erteilung eines Hausverbots vor.

 

 

 23.

Der Gerichtsstand befindet sich ausschließlich in Hamburg.

 

 

 24.

Wir sind berechtigt, diese AGB jederzeit zu ändern. Es gelten die AGB in ihrer jeweils aktuellen Fassung.

 

 

 25.

Es gelten nur die in unserem Wasch-Center ausgehängten Preise.

 


Unsere Öffnungszeiten

Montag - Sonntag von 6 - 22 Uhr

 

Waschen & Sauber
Manshardtstr. 113
22119 Hamburg

Telefon: +49 172 4004788

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Waschen & Sauber